Indexarchiv

Hier finden sich 'alte' Nachrichten, damit man mal so sieht, was sich hier in alten Zeiten alles so getan hat...

Archiv:

-> Neueres

29.11.2006:
Das Jahr des Feuers ist fertig - und Ragnhild war kreativ: Vier neue Angwi-Stories in der Anthologie "Brennend" Geschichten über Angwi

1.11.2006:
Auch heute nur eine Kleinigkeit, aber sie ist lange angekündigt... endlich ist das nächste Kapitel von 'Beinahe wie Brüder' da: Zu lange vergangen

31.10.2006:
Heute sind es nicht so viele Dinge, dafür steckt mehr Herzblut drin. Ich habe mich - aus aktuellem Anlaß (ja, die Königsmacherkampagne zeichnet sich am Horizont ab...) - mal aufgerafft und meine vielfachen, auf Skizzen, losen Freßzetteln und verstreuten Geschichten und anderen Dateien verteilten Informationen zu Montana, dem herrlichen Landgut im Lieblichen Feld, von dem Esybilla und Andrego kommen, zusammenzusuchen. Dementsprechend ist die Rubrik "Nebenpersonen" jetzt die Rubrik "Hintergrundinformationen", da könnte nämlich noch mehr in der Art kommen...

30.10.2006:
Nicht mehr die häufigen Updates der Anfangszeit, aber wenn, dann richtig. Naja, immerhin. Also - gut, daß ich hier nicht die einzige bin, denn ohne die fleißigen Wichtel Conny und Ragnhild hätte ich heute viel weniger zu berichten.
Also, erstens ein dickes Hip-hip-hurrah für Conny. Sie hat nämlich nicth nur ein neues Memory gemacht, sondern auch, und das ist wirklich richtig cool, ein Kreuzworträtsel erstellt. Genießt es, es lohnt sich wirklich.
Der andere fleißige Wichtel, Ragnhild, hat einige weitere Geschichten der lieben Liskaju zu bieten, die, so wie es aussieht, wohl auch irgendwann von den NPCs zu den Spielercharaktären wechseln wird... In der Geschichte "Sterne fernerer Welten", die sich um das Erwachsenwerden Liskajus dreht, sind zwei Szenen online, Stern in dunkler Nacht und Eine Art Familientreffen. Sie sind nicht chronologisch, was im wesentlichen daran liegt, daß sie Anfang und Ende der Geschichte sind und ich nicht dazu komme, den Mittelteil Kontrolle zu lesen... naja, irgendwann... bald... hoff ich.
Dagegen nimmt sich mein eigener Beitrag eher bescheiden aus... ich habe den Schwertkönig und den Dämonenmeister gelesen und rezensiert.

16.10.2006:
Hah, hier ist mal wieder richtig Schwung drin. Ich schaffe es gar nicht, alles Material reinzustellen, das ich habe, aber so habt ihr peu a peu etwas zu lesen. Also:
Als erstes hätte ich da nochmal was von Liasanna: Sie hat langsam genug und erlebt einen Tag des Zorns.
Und dann würde ich euch gerne mit Liskaju bekanntmachen. Von der jungen Dame werden wir sicherlich noch viel hören. Neben einer Szene bei Yann, in der sie schon auftaucht, gibt es noch eine zweite.Der Zukunft entgegen geht sie. Und wenn euch gefällt, was sie erzählt - davon gibt es noch viel, viel mehr. Ragnhild war wirklich kreativ!

15.10.2006:
Eigentlich müßte diese Seite ja jetzt kurzfristig mal in schwarz angemalt werden, denn wir haben eine wirklich traurige Nachricht zu verkünden: Obwohl wir es ja wirklich versucht haben, ihn zu überreden, läßt sich unser Gründungsmitglied, langjähriger Mitspieler und inoffizieller Mitbewohner der einzig wahren WG nicht davon abhalten, nach Rostock abzuwandern. Dementsprechend werden wir uns wohl über kurz oder lang - spätestens nach dem Ende von Jahr des Feuers - von Arno verabschieden müssen. Damit ihr mal wißt, was er hier alles verbrochen hat:
Vielen Dank für die herrlichen Charaktäre Lieto, Perdija Rosenschreck, Umbosch Unterberg, Fernando Sesuello Morella di Bethana und Aigald Torfnirsson, und für das Meistern der Aarensteinkampagne und natürlich des Jahr des Feuers!
Wir werden dich sehr vermissen!!

15.10.2006:
Shame on me. Urlaub, Stress auf der Arbeit, und irgendwie hatte ich so gar keine Zeit in letzter Zeit. Aber jetzt bin ich wieder da, alive and kicking, wie man so schön sagt. Ich habe mal einige neue lustige Sprüche untergebracht, hauptsächlich aus unseren Jahr-des-Feuers-Sessions, also Achtung, es sind Spoiler drin. Und wo wir gerade noch bei Spoiler sind - eine neue Liasannaszene gibt es auch. Für Königin und Reich bringt die Geschichte in den dritten Band der Kampagne!

20.8.2006:
Ich möchte mal wissen, wer mich zu dieser Sitemap überredet hat. Ich habe gerade zwei Stunden meines Lebens, die ich nie mehr wieder bekommen kann, damit zugebracht, eine Sitemap zu erstellen. Hoffentlich hilft sie euch wenigstens was - Spass hat es keinen gemacht ;).
Der Motivation wegen - meiner und eurer - gibt es trotzdem noch eine Liasannaszene dazu :D
Neue Ufer

8.8.2006:
Oh oh oh, ich bin zu spät mit meinen Rätseln...
Und obwohl ich vorankomme, ist das Rätsel für diesen Monat auch noch nicht ganz fertig - aber ich glaube ganz fest an morgen :D
Ein bißchen was habe ich aber auch schon wieder gemacht. Ich habe drei DSA-Bücher gelesen und rezensiert:
Die Löwin von Neetha
Thalionmels Opfer
Spuren im Schnee
Außerdem gibt es immerhin schonmal ein neues Memory:
Antagonisten, Bösewichte und derlei.
Coming soon: Eine neue Liasannaszene - die ist gerade in der Korrektur - und das fällige Rätsel

25.7.2006: Tjaja, wenn die Ute mal Zeit hat. Also: Zum einen gibt es eine kleine Szene zwischen Liasanna und Angwi, die schon eine Weile fertig ist, aber noch in der Endkorrektur steckte:
Seelsorge.
Unter Nebenpersonen habe ich jetzt auch noch Cerala von Andenhag angeführt.
Außerdem habe ich bei den Adeligen, den Wegbegleitern und den Nesthäkchen nachgetragen, was wir für Abenteuer zwischendrin gespielt haben.

24.7.2006: Haha, ich bin fleißig, beware! Die nächste Liasannaszene (bevor ich ihre Charentwicklung ganz vergesse :D )ist unter
Eine längst fällige Antwort.
In der neuen Rubrik der Nebencharaktäre gibt es jetzt auch die Beschreibungen von Gervinio Alberich von Streizig und Andras Halberminger, die beide nicht unwichtig für Liasanna sind. Und last, but not least gibt es auch noch ein paar neue Sprüche, nachdem mir Moni mal ein paar Stilblüten unserer Borbaradhelden zugesandt hat :D

23.7.2006: Meien Güte, war ich faul. Aber es ist Sommer, und es war Fussball-WM... und überhaupt... Aber zum Glück gibt es ja noch das Jahr des Feuers, und den Kreativschub, der so sicher kommt wie das Amen in der Kirche :D. Liasanna berichtet
Von geliehenen und geschenkten Flügeln.
Und außerdem blickt mal nach links - es gibt eine neue Rubrik. Unter 'Nebencharaktäre' stelle ich vor, wer zwar nicht in eine der Heldengruppen gehört, aber trotzdem bisweilen auftaucht - der Übersicht wegen...
Außerdem gibt es noch zwei Ankündigungen zu machen, eine traurige und eine schöne: Die traurige ist, daß Andreas alias Nezahed ben Nebahad, alias Savertin von Zankenblatt uns leider Richtung Nottingham verläßt und somit leider nicht mehr mitspielen wird - an dieser Stelle ein trauriges Winken und ein Dank für die schöne Zeit.
Auf der anderen Seite jedoch haben wir auch Zuwachs bekommen - Angela, die zunächst mal bei den Nesthäkchen mit eingestiegen ist, Charbeschreibung folgt dann wohl bald :D

3.7.2006: Bei dem Wetter ist es irgendwie netter, draußen zu sein, als vor dem Rechner, seht es mir nach. Aber es gibt das neue Rätsel, ein paar Tage zu spät, aber immerhin.
Diesmal geht es um Al'Anfa

28.6.2006: Ach, irgendwie ist heute nicht mein Tag. Eigentlich hatte ich mir für heute so viel vorgenommen, aber irgendwie scheiterte das meiste an meiner akuten Lustlosigkeit. Immerhin gibt es schon einmal das neue Memory - diesmal geht es um die Zauberer Aventuriens!
Das neue Nandusmemory
Das neue Rätsel ist auch schon recht weit, aber ich habs jetzt heute ncith mehr geschafft. Schonmal soviel: Diesmal gehts wirklich um Al Anfa :D

26.6.2006: Meine Güte, war ich faul in den letzten Wochen! Ich muß mich wirklich dafür entschuldigen, aber, naja, es ist Fußball-WM und auch sonst hatte ich irgendwie ziemlich viel zu tun. Außerdem dauert es länger, Sachen zu schreiben, wenn andere dann noch ihr Okay dafür geben müssen ;). Aber immerhin gibt es schonmal eine neue Geschichte, und wieder ist es JdF, udn wieder Liasanna. Diesmal unterhält sie sich mit dem Phexgeweihten Yann, vortrefflich verkörpert von Conny. Das Gespräch fand so fast wirklich statt (naja, nicht im Gras vor Abilacht, sondern vor Ragnhilds Meerschweinkäfig, aber egal) und wir sind jetzt echt gespannt,w ie gut wir im Spekulieren waren. Schaut mal, was die beiden sich so denken unter "Ränkespiele". Coming soon: Das Mairätsel, vermutlich ein neues Memory und das nächste Kapitel von 'Beinahe wie Brüder'.

7.6.2006: AAARGH! Das ist so in etwa mein Gemütszustand nach der letzten Jahr-des-Feuers-Session. Offensichtlcih gehts nicht nur mir so, und, wozu führt dieser ARGH-Zustand? Na klar, zu neuen Liasannaszenen. Und Ragnhild hat auch ebenfalls mal wieder den virtuellen Schreibstift in die Hand genommen. Lest euch also durch "Niemals die Eure" von Liasanna und Erbeben von Angwi.

2.6.2006: Meine Erklältung verhindert, daß ich irgendwie wirklich kreativ tätig war, aber es hat immerhin gereicht, einige unserer kreativeren Abenteuerlösungen als Ansatz in den Meisterinfos zur Verfügung zu stellen. Verschlungene Pfade - Kreative Lösungen zu kreativen Abenteuern..

31.5.2006: Akute Müdigkeit meinerseits verhindert, daß ich viel mehr mache, als das hochzuladen, was noch fehlt von den Dingen, die sich angesammelt haben, während ich mit dem Design rumgebastelt habe: Die Rezension zum Roman "Roter Fluß". Alles andere muß leider warten, bis ich wieder die Muße zu schreiben hatte, und das geht mit so müdem Kopf wie heute leider irgendwie nicht...

30.5.2006: Als wäre der Wurm drin. Ein weiterer Abend der Arbeit, und irgendwie bin ich immer noch nicht fertig mit allem, was ich hochladen wollte. Nun ja. Hier folgt das Wort zum Dienstag:
Was ich versprochen/angedroht habe, gibt es wirklich.
Conny hat ihren Leitfaden zu Phexgeweihten erweitert und noch einen für Phex geschrieben - es wird wirklcih mal Zeit, daß ich michan den Leitfaden über Nandus setze... Vorläufig gibts den Geweihtenleitfaden hier und die Infos über Phex hier.
Außerdem gibt es noch ein Szenchen über Liasanna - aus grauer Vorzeit, beziehungsweise aus Zeiten vor dem Jahr des Feuers. Die hohe Kunst, Kommandantin zu sein beschreibt ihre ersten Gehversuche auf wackligem Terrain.

29.5.2006: Du meine Güte, allerlei Neuigkeiten, und irgendwie ist im Update doch nur die Hälfte drin, weil ich jetzt müde bin und ins Bett will. Also, die netteste Nachricht zuerst: Nandus-labyrinth ist jetzt zertifizierter Drachenritter - lasst die Metflaschen klirren.. oder so ähnlich.
Das zweite: Diesmal war ich pünktlich, was das Monatsrätsel angeht. Eigentlich wollte ich ja über Al Anfa schreiben, aber da irgendjemand *hust* in weiser Voraussicht mein 'In den Dschungeln Meridianas' ausgeliehen hat, ist es jetzt doch Thorwal geworden.
Außerdem habe ich eine kleine Meisterhilfe zu 'Des Greifen Leid' ins Netz gestellt - nichts großes, aber immerhin des Rätsels Lösung.
Und zuletzt (mal wieder - langsam bekomme ich das Gefühl, ich würde hier von allen am wenigsten arbeiten) ein dreifaches Hoch auf Conny - die sich in JavaScript eingearbeitet hat und ein wunderbares DSA-Memory programmiert hat. Na gut, wir geben zu - eigentlich wollten wir ein Jast-Gorsam-Und-Sippschaft-Moorhuhnspiel machen, aber das war uns dann doch zu viel Arbeit. Also schaut mal in der Rätselsektion nach, da hat sich einiges getan!!
Coming soon (vermutlich morgen...) so allerlei über Phexgeweihte und eine neue Szene von Liasanna....

24.5.2006: Wie versprochen, so gehalten. Tatsächlich gibt es hier und heute das nächste Kapitel von 'Beinahe wie Brüder'. Zuerst wollte es sich nicht so recht schreiben lassen, aber nachdem ich irgendwann Liasanna aus meinem Kopf geboxt hatte (JdF-Nachwirkungen...) ging es dann doch. Das Ende meiner Freiheit läßt Andrego schlidern, wie er vom ruhelosen Abenteurerleben zum Gutsherr wird.

22.5.2006: Noch ist es der 22. ;) - und ich habe wieder gebastelt. Am Layout, um das Drumherum kleiner zu kriegen, und daran, noch eine kleine Einführung über die Seite zu schreiben. Damit es aber nicth so ganz ohne Geschichten abgeht: Ein dreifaches Hurrah auf Arno. Mein Genörgel und meine hektische Aktivität, diese Seite betreffend, haben ihn an den Schreibtisch gelockt, und so erfahren wir, was Fernando, Magus auf Reisen, seinem Bruder so über seine Erlebnisse schreibt. Der erste Brief ist online. Ich verspreche denn auch, mich, an den neuen Teil von 'Beinahe wie Brüder' zu setzen, der eigentlich ganz gut wächst udn gedeiht, und mir schonmal Gedanken über das Junirätsel zu machen. Wünsche?

21.5.2006: Ich weiß, eigentlich sollte ich das Titelbild neu machen. Aber wir haben das Jahr des Feuers weitergespielt, und weil mir eine andere Szene dazu unter den Fingern brennt, ahbe ich erstmal die fertiggeschrieben, die noch in meiner Warteschleife rumdümpelte: Viel Spaß also bei Die Mauern von Nebachot

18.5.2006: Frischzellenkur Ende - ich hoffe das wars erstmal mit dem Design. Nichtsdestotrotz dürft ihr natürlich immer meckern... äh kritisieren. Ach ja, und nebenbei habe ich noch den Roman "Todgeweiht" gelesen und rezensiert.

9.5.2006:Und nochmal Design.. langsam werde ich hier wahnsinnig ;)

2.5.2006: So, aber jetzt. Das Mairätsel ist online, und ich glaube es ist mir dieses Mal ein wenig knackiger geraten... viel Spaß

1.5.2006: Ich weiß ich bin spät dran mit dem neuen Rätsel, es ist aber auch schon fast fertig. Aber so passierts, wenn wir Jahr des Feuers weiterspielen, dann muß ich halt leider, leider erstmal was schreiben, über Liasanna, versteht sich. Es gibt also ein Geschichtenupdate, und ich habe den Roman 'Der letzte wird Inquisitor' gelesen und rezensiert - viel Spaß!

25.4.2006: Und wieder gibt es ein Sammelupdate: Das Design ist jetzt erstmal in meinen Augen soweit fertig - Kritik und Meckereien bitte an mich. Die unvergleichlich fleißige Conny hat ihre Notizen zu 'Herz aus Eis' im Downloadbereich zur Verfügung gestellt - und die lohnen sich wirklich, das Abenteuer war toll! Außerdem gibt es ein paar neue Abenteuerrezensionen und eine Vorstellung unserer Hausregeln (naja, bisher erst einer weil mir die anderen nicht eingefallen sind), sowie einer neuen Sonderfertigkeit.

20.4.2006: Mann, Mann, Mann, die fleißige Conny... hat einen wunderbaren Leitfaden zum Spiel von Phexgeweihten geschrieben, der sich bei den Materialien befindet. Da kriegt man ja glatt ein schlechtes Gewissen... und ich? Ich bastel immer noch am Layout rum, aber langsam nimmt es Formen an.

19.4.2006: Immer noch nur halbfertiges Design... aber es nimmt langsam Formen an, und damit ihr wenigstens ein bißchen was zu gucken habt, stelle ich auch die Zwischenstadien rein :D

18.4.2006: Ich muß mich für das Layoutchaos entschuldigen. Aber ich bastel gerade an einem neuen Layout, und das ging nicht über Nacht. Ich verspreche aber, mit Hochdruck dran weiterzuarbeiten, damit das hier bald wieder anständig aussieht...

18.4.2006: Ein dreifaches Hip-Hip-Hurrah für Connie, die die Osterfeiertage genutzt hat, mal einen Teil unseres Musikvorrats webtechnisch vorzustellen. Unter Materialien könnt ihr euch jetzt unsere Musikliste ansehen.

7.4.2006: Ein neues Kapitel für 'Beinahe wie Brüder': 'Solch sorglose Zeiten'.

5.4.2006: Nachtrag: Schon vor längerer Zeit habe ich ein kleines Zwischenspiel mit Cante-Tinza und Fernando geschrieben - und nach dem der Spieler von Fernando mir seine Korrekturen mitgeteilt hat, ist es jetzt endlich auch so weit, daß es auf diese Seite kann... Viel Spaß bei dem 'Versprechen des Magus'.

5.4.2006: Slowly does it... Ich habe endlich ein passendes Einhornlogo gefunden, und außerdem gibt es die ersten Abenteuerrezensionen.

3.4.2006: Okay. Ihr habt gewonnen. Neues Farbdesign.

29.3.2006: Es geht voran! Ein neues Rätsel in der Rätselsektion...

27.3.2006: Nach Stress mal wieder ein Update - 'Lamento', ein kleines trauriges Stück über Liasanna, irgendwo zwischen Gedicht und Geschichte.

14.3.2006: Wir haben das Jahr des Feuers weitergespielt - und prompt kehrt meine Muse zurück Und schwupps habe ich das nächste, halbfertige Kapitel von 'Beinahe wie Brüder' zurückgestellt, um ein neues Geschichtchen zu Liasannas 'Inmitten des Feuers' zu liefern: Viel Spass bei der 'Schuld des Marschalls'

3.3.2006: Ein weiterer Teil von 'Beinahe wie Brüder' ist unter den Geschichten über Andrego online - das Kapitel: Schritte auf deinem Grab

28.2.2006: Wie alle guten Dinge brauchte auch die Rätselabteilung ein Beta - Fehler raus, Menu geändert und weiter gehts

18.4.2006: Ich muß mich für das Layoutchaos entschuldigen. Aber ich bastel gerade an einem neuen Layout, und das ging nicht über Nacht. Ich verspreche aber, mit Hochdruck dran weiterzuarbeiten, damit das hier bald wieder anständig aussieht...

27.2.2006: Böse Zungen könnten behaupten, ich hätte auf der faulen Haut gelegen, diese letzten Tage. Leute, die sich das Menu genauer anschauen sehen aber: Auf vielfache Anregung einer einzelnen Dame (Conny) gibt es eine neue Rubrik: Die Rätsel, in der es ein Quiz über die Abenteuer zur Rückkehr der Finsternis gibt - und jetzt da ich mich in JavaScript wieder eingelesen habe, wird es auch noch weitere Rätsel geben, meinem Plan nach so im monatlichen Abstand. Viel Spass jetzt schonmal!

21.2.2006: Wieder mal ein Basteltag - es gibt ein paar kleine Illustrationen im Geschichtenteil, im wesentlichen Bilder aus den Publikationen dank meiner zwei linken Zeichenhände

20.2.2006: Mit frischem Schwung aus dem Wochenende heraus - mittlerweile sind alle Bücher, die ich zu DSA mal ausgelesen habe, rezensiert.

17.2.2006: Ein ganz besonderes Bonbon: Unser - leider ehemaliger - Mitspieler Eric schickte mir ein herrliches Geschichtchen über die Vorgeschichte des Ersten Gezeichneten Setaou - es lohnt sich! Außerdem ist die erste Meisterinfo online - eine Hilfe zu "Zwietracht in Gareth". Und schließlich gibt es auch eine Reihe von Rezensionen von DSA-Büchern, alles unter "Materialien" zu finden..

16.2.2006: Die Vernetzung der Geschichten ist fertig. Außerdem gibt es noch ein paar kleine neue lustige Sprüche in der "Allerlei Lustiges"-Sektion.

12.2.2006: Die ersten Verlinkungen zwischen den einzelnen Geschichten, sowie eine kurze Einführung in die jeweilige Handlung ist bei Andrego und Angwi da - der Rest folgt nach und nach

10.2.2006: Heute nur Kosmetisches, andere Bilder, andere Schrift, aber das muss ja auch mal sein

9.2.2006: Aaalso: In der Sektion 'Allgemeines' findet sich jetzt eine Beschreibung verschiedener Rollenspiele, sowie der Völker und Götter von DSA. Unter Geschichten sind - dank der subtilen Überredungskunst des Webmasters (*kriegt einen Hustenanfall*) jetzt auch einige Geschichten von Monika alias Iolaos zu lesen - es lohnt sich. Und last but not least... das muss ich jetzt leise sagen, sonst kriegen einige einen Herzinfarkt - es gibt ein neues Tagebuchkapitel!

8.2.2006: "Alte Wunden", der zweite und letzte Teil von "durch Schwarze Lande" von Andrego ist online

7.2.2006: Das Gästebuch ist online!

6.2.2006: Die Beschreibung 'Ein Spieleabend' im Abschnitt 'Allgemeines' ist online!

3.2.2006: Der erste Teil der Geschichte 'Beinahe wie Brüder' von Andrego Stragazza di Montana und seinem Jugendfreund Silvano di Miranelli ist online. Außerdem gibt es ein neues Impressum

3.2.2006: Nandus' Labyrinth zieht um auf seinen endgltigen Bestimmungsort - endlich muss sich niemand mehr die komplizierte, alte Adresse merken!!