Die Namenlosen

Also gut, ich gebe nach. Meiner Meinung nach sollten sie ja eigentlich die 'Unausstehlichen' heißen, aber ich bin da wohl überstimmt, und es setzten sich, kreativerweise, die 'Namenlosen' durch. Naja.

Aber... unausstehlich? Nun, das ist vielleicht ein wenig übertrieben. Individuell, würden die einen vielleicht sagen. Extravagant die nächsten. Tatsache ist, sie sind wohl schwierig. Schaun wir doch mal, wie sie sich so schlagen...

Alara Yimeno
Für jene, die ihn bewohnen, ist der Silberberg Al'Anfas wohl das Maß aller Dinge, das größte Abenteuer überhaupt. Was macht also eine Grandezza Al'Anfas im Lieblichen Feld?
Larecio
Galan? Kämpfer? Oder einfach nur 'eleganter Herr'? Was auch immer Larecio wirklich ist wird wohl erst die Zeit zu zeigen wissen...
Liskaju
Das Füchschen Yann Sertuns, eine junge Dame mit bestenfalls bewegter Vergangenheit... doch wer auf den Spuren des Fuchses wandelt, den findet nur allzu oft bald auch das Abenteuer...
Mirya von Methumis
Mirya, Magierin zu Methumis, ist aus adeligem Hause und vielseitig interessiert. Seien es die kleinen Skandälchen des Lebens, die Gefahren der horasischen Gesellschaft oder ein handfester Justizirrtum - Mirya liebt die Neuigkeiten... und ihre Verbreitung...